Die Shiatsubehandlung
Behandlung auf der Liege Die Shiatsubehandlung wird traditionell am Boden ausgeführt, mittlerweile finden aber auch Massageliegen regen Einsatz. Ich behandle größten Teils auf einer bequemen Massageliege. Die Behandlung wird am vollständig bekleideten Körper ausgeführt. Mit Fingerspitzen, Daumen wird der ganze Körper berührt, mal mit sanftem "Lehnen" oder als heilsamer Druck. Die eigentliche Behandlung mit Gespräch dauert ca. 1 Std. Sie als Klient stehen im Mittelpunkt mit ihren augenblicklichen Bedürfnissen, so dass auch jede Behandlung individuell ist.

Eine Shiatsubehandlung ist für Menschen jeden Alters geeignet. Es ist sinnvoll sich eine Serie von Behandlungen geben zu lassen, damit sich die Wirkung von Shiatsu aufbauen kann und nachhaltiger wirkt.


Wirkung
Shiatsu wird häufig eingesetzt
  • Zur Stressreduktion und Entspannung bei Überbelastung (Arbeit, Alltag, Schule, Beruf ...)
  • Nach überstandenen Erkrankungen
  • Zur Unterstützung in der Schwangerschaft (auch danach...)
  • Zur Begleitung in besonderen Lebenssituationen
  • In den Wechseljahren
  • Zur Körperwahrnehmung

Shiatsu
  • Fördert das Wohlbefinden
  • Regt die Selbstheilungskräfte an
  • Kann bei vielen Beschwerden und Symptomen eine Hilfe sein
  • Stress (Burn out)

shiatsu behandlungshiatsu behandlung


Begegnung -die Anregt-
-ihre inneren Räume zu öffnen, sie zu beleben, entspannen und anzuregen. Das wird oft als Weite und körperl. Leichtigkeit beschrieben.

-ihre Lebensenergie wahrzunehmen, sie zu erspüren, sie anzuregen, sie zu besänftigen. Klienten empfinden das als wieder Kraft zu haben oder einfach neu anzupacken.

-das eigene Leben zu verstehen, Shiatsu unterstützt in schwierigen Lebensphasen, hilft das eigene Leben verstehen, annehmen und zu erleben.


WICHTIG

Shiatsu kann bei ärztlichen und psychologischen Therapien unterstützen, ersetzt aber keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

Copyright © 2018 Christiane Wurzer   I   Alle Rechte vorbehalten   I   Programmierung: www.webdesign-finger.de